Lindenbergschiessen 2020
Herzlich Willkommen, Liebe Schützenkameradinnen und Schützenkameraden, Geschätzte Sponsoren, Inserenten, Gönner,  Nachbarn und Schützenfreunde aus Nah und Fern Es   ist   mir   eine   Ehre,   im   Namen   des   Organisationskomitees   und   der   Schützen   Lindenberg,   sie   zu   unserem   Lindenberg-Schiessen   2020   in Hämikon herzlich willkommen zu heissen. Die   Schützen   Lindenberg   leben   und   bewahren   noch   einige   Schützentraditionen,   sind   aber   auch   offen   für   neuzeitliche   Ideen   und   Änderungen im    Schiesssport.    Die   Aktiv-    und    Jugendausbildung    sowie    die    sehr    tolle    Kameradschaft    und    gemeinsamen    Schützenfestteilnahmen    sind beneidenswerte   Merkmale   unseres   Vereins.   Dank   verständnisvollen   Nachbarn,   der   guten   Akzeptanz   in   der   Bevölkerung,   vielen   idealistischen Schützeninnen   und   Schützen   und   einer   ganz   tollen   Kameradschaft   dürfen   wir   unseren   geliebten   Schiesssport   auf   dem   Lindenberg   hegen   und pflegen. Wir   sind   überzeugt   mit   dem   Rhythmus,   alle   5   Jahre   ein   Schützenfest   durch   zu   führen,   auf   dem   richtigen   Weg   zu   sein.   So   durften   wir,   bei   den bisherigen    Schützenfesten,    stets    viele    Vereins-/    Gruppen-    und    Einzelschützen    begrüssen.    Ebenfalls    sehr    gefreut    haben    uns    die    vielen Glückwünsche   und   Lobensworte,   ein   Schützenfest   nach   einem   Motto   zu   gestalten.   Deshalb   und   um   der   Tradition   treu   zu   bleiben,   haben   wir uns   entschlossen,   das   Lindenberg-Schiessen   2020   unter   das   Motto   „Manöver   z’Hämikon“    zu   stellen.   Wir   hoffen   mit   unserer   speziellen Speisekarte und dem «militärischen» Festzelt ein geselliges Ambiente zu schaffe, welches alte Erinnerungen weckt und zum verweilen einlädt. Wir freuen uns jetzt schon auf viele Erzählungen, Anekdoten und lustige «Manöver»-Geschichten.  Die   Lindenbergschützen   schätzen   die   vielen   „Breitensport-Schützen“   ebenso,   wie   die   unzähligen   Spitzenschützen,   welche   viel   Zeit,   Geld   und Engagement   in   den   Schiesssport   investieren.   Um   nicht   nur   die   Spitzenschützen   zu   belohnen   haben   wir   uns   erneut   entschlossen,   keine Festsiegerkonkurrenz durchzuführen. Dafür hat jeder Schütze, der alle 3 Stiche löst, die Chance eines von 10 Goldvreneli zu gewinnen. Zum   Schluss   möchte   ich   mich   noch   ganz   herzlich   bei   allen   Sponsoren,   Gönnern,   Inserenten,   Helferinnen   und   Helfern   und   dem   ganzen   OK   für die   geniale   Unterstützung   bedanken.   Einen   besonderen   Dank   geht   an   die   Nachbarn   der   Schiessanlage,   sowie   an   die   ganze   Bevölkerung   von Hämikon und Müswangen, welche für unseren Schiesssport immer wieder Verständnis und Akzeptanz aufbringt. Allen Teilnehmern vom Lindenberg-Schiessen 2020 wünsche ich „guet Schuss“ und viel Spass am «Manöver z’Hämike» auf dem Lindenberg. Mit kameradschaftlichem Schützengruss OK-Präsident       Ernst Marti  
Lindenbergschiessen 2020 “Manöver z’Hämikon”