Lindenbergschiessen 2020
Lindenbergschiessen 2020 Sponsor:	Polytronic International AG, Muri  Sportgeräte:	Alle  Trefferfeld:	Scheibe A 10 Probeschüsse:	2 Probeschüsse Schiessprogramm:	6 Schuss Einzelfeuer und 4 Schüsse Serie ohne Zeitlimite Stellungen:	Standardgewehre und Karabiner liegend-frei 	Freigewehre nicht liegend  	Sturmgewehre ab Zweibeinstütze   	Alle Veteranen und Seniorenveteranen können mit Karabiner liegend – aufgelegt oder mit Freigewehren liegend-frei schiessen.  Auszeichnungen:		Sportgerät			U17 + SV	U21 + V		E / S	 			Stagw.				85 nur U17	86 nur U21		 			Stagw. / Freigewehr		87		88		90	 			Stgw.57 / 03 			83		84		86	 			Kar./ Stgw 90 / Stgw 57 / 02	82		83		85	  Vereinsdoppel:	Fr. 50.00  Einzeldoppel:	Grunddoppel:	               einmaligen Grundbetrag 	Grunddoppel U21: 	               einmaligen Grundbetrag 	Stichdoppel:	  Gabensatz:	100 % der Vereinsdoppel plus Beitrag des Stichsponsors plus evtl. Differenzbetrag aus dem Gruppenstich und Auszahlungsstich an mindestens 60% der rangierten Vereine.  		  			1. Bargabe	Fr.  400.00	   			2. Bargabe	Fr.  350.00	   			3. Bargabe	Fr.  300.00	   			4. Bargabe	Fr.  250.00	   			5. Bargabe	Fr.  200.00	   			6. Bargabe	Fr.  150.00	   			7. Bargabe	Fr.  100.00	   			8. Bargabe	Fr.    90.00	   			9. Bargabe	Fr.    80.00	 Letzte Gabe	Fr.    20.00                                                                             	 Rangordnung: Einzelrangliste:	der höhere Tiefschuss der Serie in 100er  Wertung das Alter (U17 – U21 – SV – V –E) Sektionsrangliste:	Es wird nur eine Rangliste für alle Kategorien erstellt.    Fr. 14.00 Fr.   5.00 Fr. 12.00 “Manöver z’Hämikon”